STAHMER ERICH Malerwerkstätten GmbH & Co. KG

 
 

Unternehmen

Begonnen hat alles mit dem Verschönern von Pferdekutschen.

1868

Der Malereibetrieb Stahmer wurde am 03.Februar 1868 von Wilhelm Adolf Stahmer gegründet um Pferdekutschen anzumalen.

1984

trat zur Unterstützung des kaufmännischen Bereichs Heidemarie Friedrichsen, Urenkelin von Wilhelm Adolf und Tochter von Erich Stahmer, der Firma bei.

1902

Nach 34 Jahren, im Jahre 1902, übergab Wilhelm Stahmer das Malergeschäft an seinen Sohn Adolph Stahmer.

1990

wurde Frau Friedrichsen zur Geschäftsführerin bestellt.

1962

Adolph wiederum übergab den Betrieb an seinen Sohn Wilhelm und dieser 1962 an seinen Sohn Erich Stahmer.

1995

Nach dem Ableben von Erich Stahmer wurde Frau Friedrichsen alleinige Geschäftsführerin. Herr Boesader trat in das Unternehmen ein.

1972

Schon 1972 begann unser heutiger Malermeister und Prokurist Thomas Beech seine Ausbildung im Betrieb Erich Stahmer.

2008

übernahm Herr Boesader den traditionellen Familienbetrieb, um Ihn in diesem Sinne weiterzuführen.

1979

gründete Erich Stahmer die Erich Stahmer GmbH + Co KG.




Ich bin Ihr Ansprechpartner in Sachen Bodenverlegearbeiten in Hamburg.